22. Mai 2018 /

Lasst die Olympischen Spiele beginnen!

Zum Dank dafür, dass die Jubla den Olymp wieder gerade rückte, lässt Zeus die Olympischen Spiele für uns veranstalten. Was für ein Fest!

Die Gerüchte des Vorabends werden wahr als uns Zeus am Montagmorgen verkündet, er werde die Jubla als Dank für ihre grandiose Leistung in den Olymp aufnehmen und zur Feier des Tages werden an diesem Morgen die Olympischen Spiele veranstaltet. Begleitet von Jubel und Applaus läuft auch schon der Fackelläufer ein und die Eröffnungszeremonie beginnt. Das Programm wird vorgestellt: Die jüngeren TN treten gegeneinander in verschiedenen Fussballvariationen, Capture the Flag, Brennball, Trappo und Königsvölkerball gegeneinander an. Bei den älteren TN wird ebenfalls in den verschiedenen Fussballvariationen, im Capture the Flag, sowie auch im Baseball, Labyrinth-Ball und Spikeball um den 1. Platz gekämpft. 

Während der Siegerehrung lässt noch nichts vermuten, dass das Kapfila dem Ende zugeht. Bald ist es aber auch soweit und die Scharen machen sich auf den gemeinsamen Rückweg nach Solothurn. Dort trennen sich die Wege der Ortsgruppen und durch die individuelle Heimreise wird das Olympische Feuer im ganzen Kanton Solothurn verteilt.
Das Kapfila war wunderschön. Herzlichen Dank an alle, die uns auf irgendeine Art und Weise unterstützten! Wir schätzen es immens wie viele Mittel uns von euch zur Verfügung gestellt wurden, um den Traum vom Kantonalen Pfingstlager Wirklichkeit werden zu lassen.

 

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern.
Weitere Informationen dazu finden sich in unserer Datenschutzerklärung.
Unsere Partner